M STREBEL AG, Auto- und Motorrad-Fahrschule in Zürich und Umgebung

Motorrad-Grundkurs Zürich und Umgebung

Anmeldung

Die Platzzahl ist beschränkt unter Berücksichtigung der Anmeldungseingänge! Sie werden eine schriftliche Bestätigung erhalten.

Unser Team

  

Kursorte

*kurzfristige Kursortverschiebung vorbehalten

Kurskosten

Aktion

Donnerstags ist der Preis für den Motorrad-Grundkurs CHF 380.00 (für alle 12 Stunden)

Grundpauschale

Das Bezahlen einer Grundpauschale ist beim Motorrad nicht möglich. Versicherung ist Sache des Kursteilnehmers.

Kursdaten

Bitte den gewünschten 1. Kursteil auswählen (Die weiteren Kursteile werden vor Ort individuell vereinbart):

Mittwoch, 25. Mai 2022, 16-20 Uhr, Zürich-Forch-Parkplatz
Samstag, 28. Mai 2022, 8-12 Uhr, Zürich Nord-Rümlang
Samstag, 28. Mai 2022, 8-12 Uhr, Zürich-Albisguetli
Freitag, 3. Juni 2022, 16-20 Uhr, Zürich-Forch-Parkplatz
Samstag, 11. Juni 2022, 9-13 Uhr, Zürich-Forch-Parkplatz
Samstag, 18. Juni 2022, 8-12 Uhr, Zürich-Albisguetli
Samstag, 18. Juni 2022, 8-12 Uhr, Zürich West-Weiningen
Donnerstag, 23. Juni 2022, 16-20 Uhr, Zürich-Albisguetli
Donnerstag, 23. Juni 2022, 16-20 Uhr, Zürich West-Weiningen
Samstag, 2. Juli 2022, 8-12 Uhr, Zürich-Albisguetli
Samstag, 2. Juli 2022, 8-12 Uhr, Zürich West-Weiningen
   

Zusätzliche Kurse evtl. auch auf telefonische Anfrage möglich!

Angaben zur Person

Bitte vollständig ausfüllen!

Ausweis/Fabernr: ?
Anrede: Frau    Herr
Vorname:
Nachname:
Strasse / Nr.:
PLZ / Ort:
Telefonnummer(n): 
E-Mail-Adresse:
Geburtsdatum:
   
Bemerkungen:
   
 

Voraussetzungen für den Kurs

Gültiger Lernfahrausweis (gültig für alle Kursteile). Ein einwandfrei funktionierendes, eigenes Motorrad oder Roller sowie angepasste Motorradbekleidung.

Generelle Anforderungen für die Kategorien A, -A und A1

Bewerber, die erstmalig einen Lernfahrausweis der Kategorie A, -A oder A1 anfordern, erhalten den Lernfahrausweis nach bestandener Theorieprüfung. Das Lernfahrgesuch kann beim Strassenverkehrsamt ausgedruckt werden. Dieses Formular ausgefüllt und zusammen mit dem Nothilfe-Ausweis (Nothelferkurs), einem farbigen Passfoto, dem Sehtest und einem persönlichen Ausweis beim Strassenverkehrsamt oder der Einwohnerkontrolle persönlich abgeben. Das Gesuch wird bearbeitet und man erhält die Anmeldung für die Theorieprüfung. Die Theorieprüfung kann frühestens einen Monat vor dem Erreichen des Mindestalters absolviert werden.

Bis zur Anmeldung der praktischen Führerprüfung muss der obligatorische Verkehrskundekurs (8 Lektionen) absolviert sein. Die Kursbestätigung muss bei der Anmeldung zur praktischen Motorrad-Führerprüfung beigelegt werden.

Wenn der Nachweis für die vorgeschriebene praktische Motorrad-Grundschulung erbracht wird, verlängert sich der Lernfahrausweis um weitere 12 Monate.

Weitere Infos:

Weitere Infos: Weg zum Führerausweis

Neues Coronavirus: So schützen wir uns.